Montag, 20. August 2012

Wandgestaltung

Tadaaaa! :) Das ist mein letztes Projekt gewesen. Ich habe diesmal irgendwie lange dran gesessen. Vielleicht weil ich jetzt 2 Kinder habe und nicht nur eins :) Aber jetzt ist es endlich fertig und der Große kann jetzt endlich oben schlafen. Das Zimmer ist zwar noch nicht so wie ich es haben möchte, aber ich arbeite daran und ich hoffe das es ganz schnell endlich fertig wird!
Aber jetzt zum Bild:
Winnie Puh und Ferkel gemalt mit Acrylfarben und ich glaube 5 versch. Pinseln :)
Und hier noch ein Bild bevor ich fertig war. Sozusagen während meiner Arbeit. Und zwar ist das eigentlich alles erst zu stande gekommen als wir auf einmal ein Loch in der Tapete hatten und das geht doch nicht :) Da hing einst ein Schaumstoff-Winnie-Puh-Schild das mit einem Klebeband befestigt wurde und als mein Mann das neue Bett aufgebaut hat, nam er einfach die Bilder ab und naja hinterließ einpaar Spuren. Und damit man diesen "Fleck" nicht mehr sieht habe ich einpaar Pinsel und Farbe gezückt und mich an die Arbeit gemacht.
Und hier ein Schnappschuss von mir während dem Malen. Nicht gerade schön, aber wer sieht schon immer perfekt aus bei der Arbeit :))


 Und mein Arbeitsmaterial im Überblick

Kommentare:

Lebensimpressionen hat gesagt…

In dir steckt ja eine wahre Künstlerin.
Sieht super aus.

LG Ellen

Glitzerperle hat gesagt…

Dankeschön :D Ja ich liebe irgendwie alles kreative! Malen gehört auch dazu.
Liebe Grüße zurück
Anna

Nicole hat gesagt…

Super toll umgesetzt. Sieht echt klasse aus, flüssige Farbübergänge und somit tolle Schattierungen. Aber das war doch nicht Dein erstes Bild, oder???? Falls doch, doppeltes Lob.

GLG

Nicole

Glitzerperle hat gesagt…

Danke :D Nein, ich male schon seit der 5ten Klasse. Damals nur mit Bleistift Portraits gezeichnet und ich glaube ab der 12ten mit Accryl. In der Schwangerschaft war es Entspannung pur :) Und an die Wand gemalt hab ich jetzt zum zweiten mal :) Das erste wurde wegen einer Renovierung zerstört... es hielt auch nur ein Jahr... hätt ich das gewusst, hätt ich mir die Arbeit gespart für danach :) Aber ich bin froh, dass dieses auch schön geworden ist. Meistens gibt man sich für das erste so viel Mühe, dass man denkt das zweite wird wahrscheinlich nichts.
Danke noch mal! :D
Liebe Grüße zurück
Anna

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...