Montag, 10. Februar 2014

DIY Herzchen häkeln ganz einfach...

Hallo Ihr Lieben!
Ich bin gestern ganz fleißig gewesen :) Leider nicht mit Basteln, sondern mit Häkeln. Denn Häkeln kann man auch im liegen ;) Und das ist grad meine überwiegende Haltung. 
Ich finde Häkeln ja schon lange toll! Angefangen hat es in der 8ten Klasse. Eigentlich ist es nicht einfach eine ganze Klasse das Häkeln bei zu bringen, aber unsere Lehrerin hat´s geschafft, dass selbst der letzte Junge gehäkelt hat :) Sie hatte uns freie Hand gelassen, was daraus entstehen sollte (und wenns nur ein Topflappen war *g*).
Ich hatte eine Tasche gehäkelt ;) Zu Hause hatte ich Futter und einen Reißverschluss dran genäht (nähen konnte damals schon) und voila!  
Hatte ich meine erste Selbstgemachte Tasche *stolz* 
Die hatte ich dann auch sehr lange getragen.

Also schlummert dieses Können irgendwie noch in mir... wird nur nicht genutzt... eigentlich schade, oder?! Da dachte ich mir jetzt aber!!!
Auf einigen Blogs habe ich kleine Eicheln gesehen und Herzchen und daran hab ich mich dann gewagt :) 
Leider ist nicht mehr Herbst (für die Eicheln), aber für Herzen gibt es keine Jahreszeit :)))
Hier ist mein Werk:
Das Weiße war mein erstes und das zart Grüne kam dann danach. Da hatte ich versucht aus dem Kopf zu häkeln - ohne Anleitung. Ich musste es zwar 2x wieder aufmachen, aber ich wollte es ja so :) Etwas Ehrgeiz braucht man ja ...

Und wie hab ich das nun gemacht????
Manche wollen sich dieses Geheimnis wahren, aber ich nicht. Bin ja selbst froh, dass ich durch Jemanden die Technick gelernt habe! 
Durch Fotos oder Schriften kann man es ehrlich gesagt nicht ganz so gut. Aber durch Video´s klappts prima! :)
Hier habe ich gelernt:
 
Vielleicht schafft manch Einer noch das Hello Kitty zu häkeln :)
Für´s erste übe ich mich aber in Herzchen häkeln.

Bei wem das Video nicht klappt, habe ich HIER noch die Seite zum Nachschauen.

 Dieses Blümchen hat mein Sohn mir gestern geschenkt :) Leider hat er schon damit experimentiert. Er musste einfach mal testen, wie die Blüten Blätter dranhängen :))

Ganz liebe Grüße
Anna

Kommentare:

Linchen hat gesagt…

Hallo Anna,
die Herzen sind ja süß geworden!! Vor allem das grüne! Das sollte ich auch mal versuchen!
Du hattest auf meinem Blog nach der Anleitung für die Schneeflocken gefragt. Ich kann sie gar nicht zeigen, für mich selbst habe ich gar keine gemacht, habe ich festgestellt!!
Aber ich habe diese Anleitung hier benutzt: http://www.fraukeks.de/2011/11/hakelanleitung-schneeflocke.html
Viel Spaß beim Häkeln!
Liebe Grüße
Linchen

Nicole B. hat gesagt…

Hallo Anna,
süße Herzen hast Du da gezaubert. Das möchte ich auch mal können.
Vielleicht hilft mir ja dieses Video...
Hab eine gute Zeit und sei ganz lieb gegrüßt
Nicole

Glitzerperle hat gesagt…

Vielen Dank ihr Lieben :)
Das macht auch voll Spaß Herzchen zu häkeln. Ich hab jetzt schon 6 Herzen gemacht. Probiert es auch mal aus :) das schafft ihr bestimmt *Daumen hoch*
Lieben Dank für die Anleitung Linchen! Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren und hoffe ich kann es auch ohne Video :)
Seid ganz lieb gedrückt!
Anna

Cloudy hat gesagt…

Hallo Anna,

auch ich bin wieder im Häkelfieber, daher freue ich mich über deinen Anleitung und werde mich im Herzchen häkeln probieren. Und weil es mir bei dir gefällt, trage ich mich gleich noch als Leser hier ein :-)

Liebe Grüße
Cloudy

Glitzerperle hat gesagt…

Liebe Cloudy,
das freut mich sehr, dass ich dir mit etwas Neuem dienen konnte! Ich finde Häkeln entspannt auch :) Schön, dass du jetzt dabei bist!
Liebe Grüße
Anna

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...